VISUALISIERUNG

Erleben Sie eine ansprechende und intuitive Bedienoberfläche, aus der sich die Struktur und die Funktionen Ihrer individuellen SIMPLIS | SMART.HOME Lösung von selbst erklären. Auf Ihre passwortgeschützte SIMPLIS Bediensoftware können Sie über jedes netzwerkfähige Bediengerät mit Browser zugreifen – wenn Sie möchten, sogar weltweit!

SIMPLIS | SMART.HOME bietet 2 grafische Bedienoberflächen:

1)  Bediensoftware SIMPLIS | comfort.webvisu (standardmäßig)
2) Bediensoftware SIMPLIS | custom.2Dvisu (auf Anfrage; individuelle Projektumsetzung)

Eine browserbasierte (Bedien-)Software kann ohne lokale Installation auf der Festplatte eines netzwerkfähigen Bediengeräts, wie z.B. Smartphone, Tablet, Notebook, PC, genutzt werden. Die SIMPLIS Bediensoftware ist keine „App“. Eine „App“ kann auch nur von genau jenem Gerät aus benutzt werden, auf dem Sie diese „App“ installiert haben.

Weitere Informationen dazu finden Sie im Bereich DOWNLOADS ( s. Kurz-Infos | Bediensoftware)

DARSTELLUNGEN ÜBER DIE BEDIENOBERFLÄCHEN

Die SIMPLIS Bediensoftware wird mithilfe eines Browsers (empfohlen & getestet: Google Chrome oder Mozilla Firefox) über Ihr Heimnetzwerk/WLAN geöffnet. Oder, wenn Sie das möchten, von überall aus, von wo aus Sie Zugriff auf das Internet haben …

Bedienoberfläche SIMPLIS | comfort.webvisu

Abb.: Log-In-Seite für den Zugriff auf Ihre SIMPLIS Bedienoberfläche – Symbolfoto
Abb.: Benutzeroberfläche SIMPLIS | comfort.webvisu (auf einem Smartphone) – Symbolfoto

Abb.: Benutzeroberfläche SIMPLIS | comfort.webvisu (auf einem Notebook) – Symbolfoto

Abb.: Benutzeroberfläche SIMPLIS | comfort.webvisu (auf einem Tablet) – Symbolfoto

 

Bedienoberfläche SIMPLIS | custom.2Dvisu

Abb.: Benutzeroberfläche SIMPLIS | custom.2Dvisu (Raum-Darstellung) – Symbolfoto

 

 

Beispielbilder: SIMPLIS | comfort.webvisu

Mithilfe der Visualisierung z.B. auf Ihrem Smartphone oder Tablet sehen Sie auf einen Blick, welche Geräte, Verbraucher, Steckdosen, Sensoren oder Aktoren gerade ein- bzw. ausgeschaltet sind. Basiseinstellungen, aktuelle Zustände, Zentralbefehle, sowie Ihre individuellen Szenarien können Sie über die Visualisierung eingeben, steuern, automatisieren, regeln, aktivieren oder deaktivieren.

Szenarien per Knopfdruck ausführen

Szenarien per Knopfdruck ausführen

Objekte im Überblick

Objekte im Überblick

Einstellungen Beleuchtung

Basiseinstellungen vornehmen

Zentralbefehle

 

 

 

 

 

 

Beispielbilder: SIMPLIS | custom.2Dvisu

In den Einstellungen können einzelne Objekte, Aktoren und Sensoren im Detail konfiguriert werden.

Heizung

Heizung: Zeitprofile

Konfigurationen

Konfigurationen im Detail

Heizkurve

Heizkurve

Auswertungen

Auswertungen